Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/websites/smg/app/templates/header_small/header_small.php on line 9

Freizeit - Duchenne - Muskeldystrophie Duchenne

Waggis in Grossformat

Mit dem Fortschreiten der Erkrankung wurde dies immer schwieriger. Das machte ihn traurig. Nun hatte Mattia die kreative Idee, ein RIESIGER Waggis zu sein! Da er aufgrund von Duchenne keine Larve tragen kann, blieb nur eine Möglichkeit: Er wollte als riesig grosser Waggiskopf an der Fasnacht fahren!

 

Es wurde ein Jahr geplant und organisiert, und auch die eine oder andere Schwierigkeit gelöst. Und letztlich war es im Februar 2014 soweit, dass der Riesen-Duchenne-Waggis erstmals an der Basler Fasnacht gefahren ist.

 

Mattia und all seine Unterstützer bekamen unheimlich positiven Zuspruch und Unterstützung aus der Fasnachtszene und erlebten eine unbeschreibbar schöne Fasnacht.

 

Aus einer «Pfurzidee» wurde ein grosses Fasnachtsprojekt wo viele an einem Strick zogen und Mattias Traum in Erfüllung ging. Im Februar 2015 war der Duchenne-Waggis wieder auf der Route, er durfte sogar die Kindercortège anführen!

 

Folge dem Duchenne-Waggis auf Facebook

Artikel bewerten

Artikel exportieren

Artikel als PDF herunterladen

Artikel merken

Artikel in "Meine Artikel" speichern

Artikel teilen