Love Ride

Love Ride 25

in Dübendorf

So schien die Sonne in den Herzen der Besucherinnen und Besucher der 25. Austragung trotz des Aprilwetters. Sie wohnten der Darbietung des PC-7-Teams bei und den spektakulären Kapriolen, die zwei Piloten in einem Super Puma der Armee vollführten.

Grund zur Freude bot auch der Umstand, dass etwa 170 muskelkranke und behinderte Menschen die Ausfahrt im Seitenwagen und mit Trikes durchs Zürcher Oberland mitmachen konnten.
Trotzdem bleibt die Hoffnung, dass im nächsten Jahr wieder einmal purer Sonnenschein Besuchende in Scharen zum europaweit grössten Benefiz-Anlass dieser Art lockt. Die Bilder

Janine Meier ist Love Ride Eagle 2017.

Das 15-jährige Mädchen lebt zusammen mit seiner Mutter in Tann im Zürcher Oberland und besucht im Mathilde Escher Heim (MEH) in Zürich die Schule

.
 
Janine ist durch ihre Muskelerkrankung zwar auf einen elektrischen Rollstuhl und im Alltag auf intensive Betreuung und Pflege angewiesen. Dennoch ist sie äusserst lebensfroh, vielseitig interessiert und sehr aktiv. So spielt sie Elektrorollstuhl-Hockey bei den Zürcher Iron Cats und sie beweist ihr schauspielerisches und kreatives Talent im Rollstuhl-Musiktheaterprojekt «Biomechanics», das im Mai 2017 in der Gessnerallee Zürich aufgeführt wird.
 
Kein Wunder, freut sich Janine auch schon riesig auf ihren Auftritt als Love-Ride-Botschafterin am Love Ride 25, wo sie erstmals in einem Seitenwagen mitfahren wird.

 

 

Weitere Infos: loveride.ch

Artikel bewerten

Artikel exportieren

Artikel als PDF herunterladen

Artikel merken

Artikel in "Meine Artikel" speichern

Artikel teilen

Folgende Artikel könnten für Sie auch interessant sein

Termin ansehen

Mitgliedschaft - Mitglied - Mitgliederversammlung - Mitglieder

Mitgliederversammlung

in Einsiedeln

Am Samstag folgt der offizielle Teil der Mitgliederversammlung. Anschliessend wird uns Reto Müller, CabaReto mit seinem lustigen Programm

...
Artikel lesen

Familie - SMA - Myotone Dystrophie - Muskeldystrophie - Familientag

Familientage 2017

23. und 24. September 2017 in Nottwil

Samstag

Das Kernthema ist «(Aus-) Bildung» für muskelkranke Menschen.  Unter diesem Titel beleuchten Referate und Workshops die Situationen bei der schulischen Integration, der Berufswahl und -beratung von betroffenen Jugendlichen und bei der Arbeit in einer Lehre und im ersten Arbeitsmarkt.

...
Termin ansehen

Muskeldystrophie - SMA - Myotone Dystrophie - Neurale Muskelatrophien (HMSN/CMT) - Muskeldystrophie Duchenne

2. Familientage

23. und 24. September 2017 in Nottwil

Einmal selber am «Steuer» eines Autos sitzen, das für Menschen mit einer Muskeldystrophie angepasst wurde und mit zwei Joysticks zu lenken ist? Oder einen Modellhelikopter selber fliegen? Das können Sie am Familientag am 23. und 24. September in Nottwil. Das Kernthema ist «(Aus-) Bildung»

...