Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/websites/smg/app/templates/header_small/header_small.php on line 9

Inklusion - Arbeitgeber - Jumbo-Markt AG - Arbeit für Behinderte - Arbeit - Jumbo - Arbeitsstelle - Arbeitnehmer

Arbeitsmarktintegration

Wie muskelkranke Menschen eine Arbeit finden

Seit Sommer 2015 arbeitet Jan Oehninger bei der Jumbo-Markt AG. Jan ist von der Muskeldystrophie Duchenne betroffen und dauerhaft auf einen Elektro-Rollstuhl angewiesen.

Wie dieses schöne Beispiel für gelungene Arbeitsmarktintegration zustande kam, ist hier sehr schön beschrieben und seit Februar 2017 bei Compasso veröffentlicht. Ebenfalls hier auf der Website ist die Evaluation des Pilotprojekts eindrücklich beschrieben. Die Geschichte von Roland Thomke zeigt ebenso deutlich, wie schwer es für Betroffene ist, einen Arbeitsplatz zu finden.

 

Dies motiviert uns, mehr für die Integration von muskelkranken Menschen in den Arbeitsalltag zu unternehmen. 

 

Wir suchen nun Arbeitgebende, die sich informieren möchten, die eine oder mehrere Stellen für Betroffene schaffen oder vergeben möchten. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail:

Kurt Broger, 044 245 80 30, kbroger@muskelgesellschaft.ch

 

Die Arbeitgeber sind in dieser Hinsicht als Erste gefordert, geeignete Stellen für Betroffene zu schaffen oder bestehende entsprechend auszuschreiben. Dieser Ansicht ist auch der Bund, darum hat er unter der Ägide von Bundesrat Alain Berset die «Nationale Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung» ins Leben gerufen (siehe unten*).

Bisher ist neben einer löblichen Absichtserklärung noch nicht viel Substanz vorhanden, die Bemühungen von Behindertenorganisationen erhalten so aber mehr Gewicht.

 

* Die «Nationale Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung» verfolgt das Ziel, Massnahmen zur verstärkten Integration von Betroffenen im Arbeitsmarkt zu koordinieren, zu erweitern und voranzutreiben. Das erste Zusammentreffen fand am 26. Januar statt, weitere Treffen sind für den 18. Mai und den 21. Dezember 2017 geplant.

Die Teilnehmerschaft setzt sich zusammen aus: Arbeitgebende und Gewerkschaften, Ärztinnen und Ärzte, Fachpersonen aus Schule und Ausbildung, die Verantwortlichen in der Interinstitutionellen Zusammenarbeit im Sozialbereich (IIZ), die IV und andere Versicherungen, kantonale Behörden, Bundesstellen sowie Behindertenverbände und Menschen mit Behinderung. 

Arbeitsmarktintegration des Bundes

.

 

Artikel bewerten

Artikel exportieren

Artikel als PDF herunterladen

Artikel merken

Artikel in "Meine Artikel" speichern

Artikel teilen

 

Artikel lesen

Inklusion - Muskeldystrophie Duchenne - Contacter - Duchenne - Jumbo-Markt AG

Inklusion ist keine Einbahnstrasse

Jan Oehninger arbeitet bei Jumbo-Markt AG als «Contacter«

«Die Stimmung gegen Andersartige war durchaus zu spüren,» erinnerte sich Jan, «sie

...
Artikel lesen

Arbeitgeber - Jumbo - Inklusion - Jumbo-Markt AG - Arbeit

Evaluation Jumbo-Contactors

Untersuchung im Rahmen einer Masterarbeit

Wie die Win-Win Situation für Mitarbeitende, Geschäftsleitung und Rollstuhlfahrer bei der Jumbo-Markt AG zustande kam, und was dies für weitere Projekte bedeuten kann, haben im Auftrag der

...
Artikel lesen

Inklusion - Gleichstellung - Integration

Inklusion

Was bedeutet das aber

...
Artikel lesen

mitochondriale Mythopathie - Powerman - Muskelkrankheit - Roland Thomke

Roland Thomke leidet an einer Muskelkrankheit

Bellacher wagte Schritt zur Selbständigkeit - jetzt produziert er Skis

16.9.15 - 15:34

Von Raphael Galliker

© Copyright az Grenchner Tagblatt 2015

http://m.grenchnertagblatt.ch/sport/solothurn/der-bellacher-roland-thomke-geht-neue-wege-129556824

 

...
Artikel lesen

Jumbo - Arbeit - Duchenne - Muskeldystrophie Duchenne - Contacter

Mitarbeiter im Rollstuhl bei Jumbo-Markt AG

Private Aktion zur Inklusion von Menschen mit einer Behinderung

Ihre Aufgabe besteht darin, die Kundschaft in diesem riesigen Laden zu den gesuchten Produkten zu führen. Bei rund 60‘000 Artikeln ist dies eine Herausforderung. Vornehmlich in Spitzenzeiten, samstags und montags, sind die

...

Folgende Artikel könnten für Sie auch interessant sein

Artikel lesen

Sponsoren - Powerman - Jumbo - Rennen - Championships

Powerman Charity Run – CHF 50'000 Spende!

Fast 200 Laufende am Charity-Run für muskelkranke Menschen! Herzlichen Dank!

Der diesjährige Powerman Zofingen feierte seinen 28. Geburtstag und ging vom 3. bis

...
Artikel lesen

Helfer - Laufen - Silvesterlauf - Helfende - Frauenlauf

Machen Sie mit an einem Sponsorenlauf!

Sponsorenläufe machen Spass und helfen muskelkranken Menschen.

So geht's

Sie laufen die Strecke, die Sie bewältigen möchten und suchen in Ihrem Umfeld Sponsoren, die Ihren Lauf pro Kilometer oder pauschal mit einem Betrag unterstützen. Diese Beträge spenden Sie an die Muskelgesellschaft, die damit

...
Artikel lesen

Jumbo-Markt AG - Jumbo - Duchenne - Arbeit für Behinderte - Jan Oehninger

Mitarbeiter im Rollstuhl bei Jumbo-Markt AG

Private Aktion zur Inklusion von Menschen mit einer Behinderung

Ihre Aufgabe besteht darin, die Kundschaft in diesem riesigen Laden zu den gesuchten Produkten zu führen. Bei rund 60‘000 Artikeln ist dies eine Herausforderung. Vornehmlich in Spitzenzeiten, samstags und montags, sind die

...